Börsenregeln

  • Warenannahme nur während den Öffnungszeiten und nach telefonischer Absprache - Samstags nur bis 12:00 Uhr.
  • Während den Schulferien ist die Börse Dienstags bis Samstags von 09.00 bis 11.00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit werden keine Waren angenommen.
  • Wir nehmen nur frisch gewaschene und gebügelte Kleider in modischer Form an (keine Flecken, Löcher und geflickte Sachen).
  • Wir nehmen keine Unterwäsche, Strumpfhosen, Socken und Handgestricktes an.
  • Wir nehmen Schuhe nur in sehr gutem Zustand und mit gewaschenen Sohlen an.
  • Wir nehmen Spielsachen nur ohne Defekt, komplett, sauber und sortiert abgepackt entgegen.
  • Wir behalten uns vor, Artikel zurück zu weisen.
  • Wir sind keine Entsorgungsstelle!
  • Kinderwagen werden nur in Absprache und auf 3 Monate beschränkt entgegengenommen.
  • Konditionen der Konsignationsware: Nach Abzug der MwSt. 30% für den Kunden / die Kundin
  • Wir übernehmen keine Haftung für Elementarschäden an der abgegebenen Secondhand-Ware. Sie überlassen uns Ihre Artikel auf eigenes Risiko.
  • Ende Saison gibt es einen Schlussverkauf  auf Secondhand-Kleider. Danach gehen sämtliche Kleider in Kinderheime, es werden keine Kleider an den Kunden retourniert.
  • Ihr Guthaben von verkauften Artikeln können Sie laufend bei uns im Geschäft auslösen (bar - keine Überweisungen) oder mit Einkäufen verrechnen. Wird das Guthaben nicht innert eines Jahres zurückgefordert, verfällt der Anspruch zu Gunsten der Börse. Bei Fragen wenden Sie sich an das Kid's Corner Team, wir geben Ihnen gerne Auskunft.